Betriebs­wirtschafts­lehre, Immobilien­wirt­schaft (B.A.)

Abschluss

  • Bachelor of Arts

Schwerpunkte

  • Immobilien­management
  • Immobilien­investment

Studiendauer und Beginn

  • 6 Semester
  • jeweils ab Winter­semester

Standort

  • DHBW Stuttgart

Studienziele

In den 6 Semestern Theorie und Praxis wirst du inter­disziplinär auf deine zukünftigen viel­seitigen Tätig­keiten der Immobilien­wirtschaft vorbereitet: Projekt­entwicklung, Immobilien­bewertung, -vermarktung und –finanzierung, Property-, Asset- und Facility-Management.
Mit dem Bachelor in der Tasche kennst du den gesamten Lebens­zyklus einer Immobilie. Du verstehst das Immobilien­recht, namentlich die Grund­lagen des Grund­buch-, Grundstücks­kaufvertrags-, Makler- und Mietrechts, sowie des privaten und öffentlichen Bau­rechts und des Städte­bau­vertrags­rechts. Du bist vertraut mit den technischen Grund­lagen wie Gebäude­technik, Bau­technik und Bau­physik. Darüber hinaus spezialisierst du dich in den Bereichen Immobilien­management und Immobilien­investment, also dem An- und Verkauf sowie der Finan­zierung von Grund­stücken und Gebäuden.

Tätigkeitsfelder

Dieses vielseitige Studium ermöglicht dir ein diverses Berufs­feld. Mit dem Bachelor of Arts in Immobilien­wirtschaft findest du Einsatz­möglich­keiten bei Immobilien­makler­gesell­schaften, Banken und Sparkassen, kommunalen und privaten Wohnungs­bau­gesell­schaften sowie bei Immobilien­verwaltern, Einzel­handels­konzernen oder Versicherungs­gesellschaften.

Studieninhalte

Das Studium umfasst alle betriebs­wirtschaftlich, juristisch und volks­wirt­schaftlich relevanten Fächer mit den fach­lichen Schwer­punkten Immobilien­investment, Immobilien­bewertung und Immobilien­management.

Allgemeine immobilien­bezogene Studieninhalte (auszugsweise):

  • Immobilienmarketing und –verkauf
  • Immobilienrecht
  • Bautechnische Grundlagen
  • Bau- und Architekturgeschichte
  • Immobilienfinanzierung
  • Immobilienmanagement

Spezielle immobilienbezogene Studieninhalte (auszugsweise):

  • Immobilienbewertung
  • Projektentwicklung (Neubau, Bestand) und Projektsteuerung/Projektcontrolling
  • Facility Management (kaufmännisch, technisch, infrastrukturell)
  • Instandhaltungs-Management
  • WEG-Verwaltung
  • Corporate Real Estate Management
  • Stadt- und Raumökonomie
  • Digitalisierung der Immobilienwirtschaft
  • Nachhaltigkeit der Gebäude

Studienverlauf

Zulassungsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
  • Beruflich Qualifizierte mit beruflicher Fortbildung
  • Sprachkenntnisse Deutsch und Englisch

Jetzt für das Winter­semester 2022 bewerben